P2P Kredite Europa – Vergleich Plattformen 2019

Die untenstehenden P2P-Kreditplattformen sind für mich vertrauenswürdige und gute Anlagemöglichkeiten. Ich investiere in einige P2P-Kreditplattformen aus Europa um zu diversifizieren und um passives Einkommen zu machen.

Lerne mehr über diese Anlagemöglichkeit, Einnahmen, Risiken, Skonto, Werbeaktionen, Vorteile und Nachteile.

TWludG9z
5/5
  • Erwarteter Zinssatz: 11-13%
  • Min. Investment: € 10
  • Rückkaufgarantie: Ja
  • Beginn: 2015
  • Arten von Darlehen: Persönlich, Auto, Hypothek, Geschäft, Rechnungsfinanzierung, Landwirtschaftlich

Skonto

5/5
  • Erwarteter Zinssatz: 11-13%
  • Min. Investment: € 10
  • Rückkaufgarantie: Ja – Auf der ganzen Plattform
  • Beginn: 2017
  • Arten von Darlehen: Größtenteils kurzfristige und persönliche Darlehen
RmFzdCBJbnZlc3Q=
5/5
  • Erwarteter Zinssatz: 13-16%
  • Min. Investment: € 1
  • Rückkaufgarantie: Ja – Auf der ganzen Plattform
  • Beginn: 2015
  • Arten von Darlehen: Konsumentenbasierte Darlehen
R3J1cGVlcg==
5/5
  • Erwarteter Zinssatz: 13-15%
  • Min. Investment: € 10
  • Rückkaufgarantie: Ja - Die ganze Plattform
  • Beginn: 2017
  • Arten von Darlehen: Persönlich, Auto, Hypothek, Geschäft, Entwicklungsprojekt
RG9GaW5hbmNl
4.5/5
  • Erwarteter Zinssatz: 12%
  • Min. Investment: € 10
  • Rückkaufgarantie: Ja – Auf der ganzen Plattform
  • Beginn: 2017
  • Arten von Darlehen: Konsumentenbasierte Darlehen (kurzzeitig)
dmlhaW52ZXN0
4/5
  • Erwarteter Zinssatz: 11-12%
  • Min. Investment: € 10
  • Rückkaufgarantie: Ja – Auf der ganzen Plattform
  • Beginn: 2016
  • Arten von Darlehen: Konsumentenbasierte Darlehen

Wo sollte ich mein erstes Investment tätigen?

Ich persönlich begann bei Mintos im Oktober 2017 und habe einen durchschnittliche Zinssatz von 13%. Ich denke eigentlich, dass die meisten Leute hier anfangen 🙂

Wenn du den Link von hier zur Seite nutzt geben sie dir auch 1% extra zu deinem ersten Investment zurück.

Ich habe es nie bereut, denn sie haben eine unglaublich gut funktionierende Plattform. Mintos hat die größte Marktgröße innerhalb der europäischen P2P-Kredite und ist sehr sicher und zuverlässig zu nutzen.

 

Hier ist ein schneller Überblick über ihren Marktplatz:

P2P-Kredit-Marktplätze



Um diese Plattform zu nutzen muss man über 18 Jahre alt sein. Außerdem kannst du aus fast der ganzen Welt investieren.

Du kannst Geld zum Plattformkonto von deiner Bank oder deinem E-Geld-Konto überweisen.


Falls du Geld in einer anderen Währung als Euro (EUR) hast
empfehle ich es sehr dies zu nutzen:
Transferwise um Währungen zu tauschen, denn dann hast du mehr Darlehen zum investieren. Transferwise hat keine versteckten Gebühren aber eine niedrige Transfergebühr (0.35%- 2%).

Ich nutze es immer und es ist sicher. Du kannst dir übrigens auch ein europäisches Bankkonto mit Transferwise einrichten.

 

💡 Du kannst meinem Investment bei Mintos folgen. Ich aktualisiere meine Bewertung jeden Monat mit Neuigkeiten, Einnahmen, Strategie, Risiken usw.

 

Was sind P2P Kredite aus europäischer Perspektive?


Was sind P2P-Kredite?


Peer-to-Peer-Kredite werden auch P2P-Kredite oder Crowdlending genannt.


Es ist eine sehr schnell wachsende Anlagemöglichkeit mit vielen guten Plattformen um dein Geld an Privatpersonen zu leihen.


Es ist eines meiner liebsten Anlagemöglichkeiten und ein großer Teil
meines Anlagenportfolios.

Die erste Firma, die im europäischen Raum P2P-Kredite anbietet, ist Zopa. Sie begannen schon im Jahr 2005 aber bieten nur 4-5% Gewinne, deshalb empfehle ich sie nicht, denn es gibt heutzutage sehr viel attraktivere Optionen.

Seitdem hat sich der P2P-Markt in Europa zu einer sehr ernsten, sicheren und regulierten Anlagekategorie entwickelt.

Heute gibt es einige Plattformen innerhalb der P2P-Kredite in Europa und auch weltweit.

 

Du kannst nun einfach Geld direkt an den Kreditnehmer leihen und Zinsen verdienen. Du machst das ohne traditionelle Banken als Vermittler (Mittelmann) zu nutzen, und wickelst es direkt auf den regulierten Plattformen ab 🙂

 

Peer-to-Peer-Darlehen

Peer-to-Peer-Kredite Darlehen
Die Darlehen sind typischerweise vom Kreditgeber auf der Plattform (innerhalb von P2P-Krediten Europa) vorfinanziert. Normalerweise haben sie auch mindestens 5-10% in den Kredit investiert.

Du leihst Geld zu festgesetzten Zinsraten an Kreditnehmer und erhältst laufende Rückzahlungen inklusive Zinsen.


Die spezifische Arten von Krediten die Plattformen anbieten sind in der Übersicht oben abgebildet. Es gibt eine große Auswahl an Krediten, welches es für dich möglich macht, dein Anlageportfolio erweitern.


Typische P2P-Darlehen

  • Hypothek
  • Autokredite
  • Rechnungsfinanzierung
  • Geschäftsdarlehen
  • Konsumentendarlehen
  • Persönliche Darlehen
  • Landwirtschaftliche Darlehen
  • Entwicklungsprojekte


Ich bevorzuge es in Hypotheken, Autokredite, Konsumentendarlehen und persönliche Darlehen zu investieren.

Du kannst spezifische Kriterien festlegen


Individuell anzupassen ist immer eine Option und es ist perfekt bezüglich deines Anlagenportfolios, Streuung, und vor allem um deine Risiken zu minimieren.

Du kannst zum Beispiel Kriterien wie diese wählen:

  • Währungen
  • Arten von Darlehen (Auto, Geschäft, Persönlich, Hypothek, Kurzzeitig usw.)
  • Länder
  • Kreditgeber
  • Bewertung des Kreditgebers
  • Rückkaufgarantie
  • Status der Kredite
  • Zinssätze
  • Zeitdauer des Kredits

 

Rückkaufgarantie minimalisiert Risiken


Ich nutze immer eine Rückkaufgarantie, in jedem einzelnen Darlehen, um Risiken zu reduzieren.

Auch wenn ich vielleicht eine höhere Zinsrate bekommen würde, finde ich nicht, dass es das Risiko wert ist.

 

Darlehen die zahlungsunfähig werden (der Kreditnehmer zahlt nicht) werden normalerweise nach 30-60 Tagen zu dir zurückgezahlt. Du hast mittels dieser Garantie ein hohes Level an Sicherheit für deine Investments.

 

Ich habe es bisher übrigens nicht erlebt, dass eines meiner Darlehen nicht zurückgezahlt wurde, und ich habe seit Oktober 2017 investiert. 😎

Automatische Investition macht dies einfach


Die meisten (wenn nicht alle) Plattformen bieten auch eine Option zur automatischen Investition an, somit musst du nicht zu viel Zeit damit verbringen, um in neue Darlehen zu investieren.

 

Automatische Investitionsstrategie



Du kannst bestimmte Kriterien auswählen, die zu deinem Anlagenportfolio passen, und du kannst sogar die Portfoliogröße bestimmen.

Du kannst eine automatische Investition auch direkt auf der Plattform mit vorgefertigten Strategien als Option wählen.


Die Plattformen suchen täglich automatisch Darlehen für dich raus. Es ist eine wirklich tolle Funktion, die ich die ganze Zeit nutze.

Aber beachte trotzdem, dass du deine automatische Investitionsoption manchmal überprüfst.

 

P2P-Kredite Gewinne


Jährliche Zinssätze liegen typischerweise bei ca. 10-15%
, aber du kannst auch Darlehen mit Zinssätzen bei 17-20% finden (Jedoch sind diese oft ohne Rückkaufgarantie).

 

Meist kannst du dein Geld von keinem der Darlehensübereinkommen abheben und ich denke, dass das wahrscheinlich eine gute Idee ist, um eine Langzeitperspektive auf dieses Investment zu haben.

 

Zinseszinsen sind ein wirklich sehr starkes Werkzeug um mehr passives Einkommen zu schaffen. Im Folgenden habe ich ein tolles Beispiel zu Gewinnen von 1000 € mit einem jährlichen Zinssatz von 13% über einen Zeitraum von 5 Jahren 😎

 

Peer-to-Peer-Kredite Gewinne

P2P-Kredite Marktgröße und Wachstum
(besonders in Europa)

Peer-to-Peer Marktgröße



Der P2P-Markt entwickelt sich sehr schnell und einen unfassbar starken Größenwachstum. Es ist sehr vielversprechend.

Es ist mitunter einer der am schnellsten wachsenden Bereiche im Markt der finanziellen Kredite. Allein in 2015 ist die Marktgröße in Europa um 92% (5,4 Milliarden €) gewachsen, laut einer Studie des Cambridge Centre for Alternative Finance.

Einige verschiedene Gutachten (wie Transparency Market Research) sagen ein weltweites Wachstum von einer Billion US Dollars bis 205 voraus. Des weiteren, hat Morgan Stanley (US-amerikanische Bank) vorausgesagt, dass P2P-Kredite in 2020 490 Milliarden $ erreichen werden.

 

P2P-Kredite Europa


Die oben gezeigten Prognosen geben einen guten Einblick in diese fantastische Anlagemöglichkeit, die momentan in P2P-Krediten in Europa existiert.

Der europäische Markt steckt als Anlagekategorie noch in seinen Kinderschuhen und ich denke dass wir innerhalb der nächsten Jahre einiges mehr an P2P-Marktplätzen haben werden.

In China gibt es bereits 4000 P2P-Kreditfirmen, die auf dem Markt aktiv sind (Es ist der größte Markt, dennoch ist es eine verrückt große Nummer). Vergleichen wir das mit 2011, da lag die Nummer in China bei nur 50.

Es wächst auch rapide in Indien und den südostasiatischen Regionen.

 

Vorteile und Nachteile von P2P-Krediten

Im Folgenden habe ich einige Vor- und Nachteile gelistet, die zu beachten sind.

Vorteile

  • Stabile und vorhersagbare Gewinne
  • Geringere Risiken durch die Nutzung der Rückkaufgarantie
  • Höherer Ertrag als die meisten Investments (höhere Zinsen)
  • Einfach zu handhaben und zu verstehen
  • Tolle Anlagekategorie zur Diversifizierung
  • Hohe Kontrolle über das Investment
  • Automatische Investition mit wenig involvierter Zeit
  • Niedrige Hindernisse zum Einstieg (min. 1 EUR, keine Gebühren)
  • Aktuelle Trends und Zukunftsaussichten sind sehr vielversprechend
  • Direkt an Peers (Kreditnehmer) zu leihen, hilft Menschen aus

 

Nachteile

  • Manchmal weniger Liquidität als Aktien, Indexfonds oder Anleihen wegen der Langzeitanlage
  • Nicht durch staatliche Garantien gesichert
  • Diese Anlagekategorie gibt es noch nicht lange (seit 2005 in Europa)


Du kannst meinen persönlichen Erfahrungen mit P2P-Krediten hier auf dem Blog folgen. Ich schreibe jeden einzelnen Monat über den Fortschritt, Skonto, besonderen Aktionen, Gewinnen, Neuigkeiten, meinen Investmentstrategien usw. 


Momentan investiere ich in Mintos, PeerBerry, Grupeer und Fast Invest.

Mintos Bewertung

PeerBerry Bewertung

Grupeer Bewertung

Fast Invest Bewertung

DoFinance Bewertung

Viainvest Bewertung

 

Häufig gestellte Fragen

Gibt es einen Promocode oder ein Skontoprogramm?


Ja. Du kannst 1% Gewinn extra auf dein erstes Investment bei
Mintos machen. Du bekommst auch 10 EUR bei Fast Invest.

Das Geld wird nach kurzer Zeit auf dein Plattformkonto gezahlt.

Kann jeder ein Konto bei den verschiedenen P2P-Kreditseiten einrichten?


Ja, solange du 18 Jahre oder älter bist. Manche Plattformen benötigen ein Foto deines Ausweisdokuments. Das kann dein Personalausweis oder ein Scan von deinem Reisepass sein.

Kann ich diesen Plattformen trauen? Ist die Nutzung sicher?


Ja (meiner Meinung nach). Sie nutzen Strategien zur Schadensminderung und Kreditgeber sind reguliert.

Aber du solltest nicht nur in P2P-Kredite investieren. Du kannst meinen Blogartikel darüber lesen wie ich mein Anlageportfolio verwalte um Risiken zu minimieren. Du kannst zum Beispiel auch mehr darüber lesen wie Mintos seine Investoren schützt.

Wie zahle ich auf meine Gewinne Steuern?


Es kommt darauf an, wo du wohnst, lokale Behörden haben ihr eigenes Steuersystem. Du solltest entweder lokale Unterstützung erfragen oder die lokalen Behörden kontaktieren. Auf den verschiedenen P2P-Kreditplattformen kannst du auch verschiedene Steuerformulare finden. Du kannst es nutzen um deine Steuererklärung auszufüllen.

Gibt es Plattformen die du nicht empfiehlst?


Ich selbst investiere nie ohne eine Rückkaufgarantie oder Darlehen die mit einer Hypothek gesichert sind. Manche Plattformen haben diese Option leider gar nicht. Ich denke, ohne ist das Risiko zu hoch. Plattformen ohne diese Sicherheit sind zum Beispiel. Bondora.

Zusätzlich schaue ich mir auch ihre Geschichte und Entwicklung an.

 

Das ist es. Ich hoffe, Ihnen hat dieses Thema über P2P-Kredite in Europa gefallen.
Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne unten kommentieren 🙂

Trete der monatlichen
Bleib fokussiert Email-Liste bei.

und bleib in Kontakt 🙂

  • Folge meinem Weg und Neues vom Blog
  • Bleib auf dem Pfad
  • Lerne mehr während deinem eigenen Fortschritt

Lerne mehr darüber wie man finanziell frei und 100% unabhängig wird

Lese mehr über mich und diesen Blog

Peter Michael

I'm an investor and the blogger behind MyInvestment.Blog. I write about investment, financial independence, and personal development. I try to combine the topics and show my journey towards financial freedom.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Join the monthly 

Stay Focused Email List

Stay connected & motivated