Crowdestate ist eine beeindruckende Immobilien Crowdfunding Plattform



Crowdestate

 

  • Die Standardrate ist 0%
  • Die durchschnittliche Zinsrate beträgt +18,31%
  • Du kannst ab nur 100 Euro investieren

Meine Crowdestate Bewertung 2019


Ich bin sehr an Crowdestate investiert, da ihre Plattform tolle Möglichkeiten innerhalb des Immobilien Crowdfunding bietet. Ich plane in der nahen Zukunf zu investieren.

Die Plattform ist dynamisch und modern. Es gibt sogar einen Facebook Livechat um dir zu helfen.

Lasst es uns genauer anschauen… 🙂

7 Fakten über Crowdestate

 

  1. Die Plattform ging 2014 online.
  2. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Estland, mit repräsentativen Büros in Lettland und Italien.
  3. +32.000 Investoren sind der Plattform bereits beigetreten. Viele Beitritte momentan.
  4. Alle Darlehen sind im europäischen Immobiliensektor.
  5. Sie haben über 158 Projekte durch Crowdfunding finanziert.
  6. Die durchschnittliche Zinsrate liegt bei +18.51% (Sehr beeindruckend).
  7. Keine Rückkaufgarantie, jedoch liegt die Standartrate bei 0% (Und noch einmal, sehr beeindruckend).


Sie haben seit Beginn einen wirklich sehr guten Lauf:

 

finanzierte Investmentmöglichkeiten

 

 

Crowdestate gehört Mitgründer und CEO Loit Linnupõld. Loit hat mehr als 20 Jahre Industrieerfahrung.

Zusätzlich werden die 6 “hauptverantwortlichen” Mitarbeiter des Unternehmens auf der Webseite angezeigt. Es befindet sich ein fähiges Team dahinter.

Der Anmeldeprozess ist einfach


Jeder kann in Crowdestate investieren, ausgenommen Staatsbürger aus den Vereinigten Staaten (Grund dafür sind die von der Regierung festgelegten Regulierungen).

Du musst außerdem mindestens 18 Jahre alt sein.


Der Vorgang um der Plattform beizutreten ist sehr einfach. Gebe einfach Name und E-Mail-Adresse an. Du kannst dich auch mit deinem Facebook oder Google Konto anmelden.

Du kannst dich nun auf der Plattform umher bewegen und die Inhalte anschauen. Jedoch musst du ein Investmentkonto anlegen um zu investieren zu können.

Die Voraussetzungen für ein Investmentkonto:

  • Kontoart (wähle Einzelperson oder Firma aus)
  • Kontoname (der Name den du wählst)
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Persönliche ID-Nr. (Sozialversicherung)
  • Kontaktinformation (Telefon und Adresse)
  • Anschrift
  • Bankinformation


Es ist sehr normal, diese Informationen bereitzustellen, wenn du dich bei einer P2P-Kreditplattform registrierst.

Das Investment


Du kannst in Immobilien, Finanzwirtschaft und Hypothekendarlehen investieren.

Die Darlehen auf der Plattform haben keine identischen Rückkaufgarantien. Es kommt auf das Projekt an. Manche Darlehen sind durch eine Hypothek ersten Rangs (physische Sicherheit) oder durch persönliche Garantien abgesichert.

Die Standardrate ist wirklich beeindruckend mit 0%. Sie haben einen professionellen Sorgfaltspflicht-Prozess, und nur um die 5% bestehen diesen und sind dann auf der Plattform verfügbar.

Sie haben durch Crowdfunding über 158 Projekte finanziert.

Beispiel eines Projekts

Immobilien Crowdfunding


Es gibt auch einen Sekundärmarkt (Marktplatz) auf dem Investoren ihre Investments intern kaufen oder verkaufen können. Du kannst deine Investments mittels dieser Option schneller verlassen.


Die Darlehen sind meist kurz- bis mittelfristig (6-24 Monate) und die angebotene Zinsrate liegt bei ungefähr 10-25%. Durchschnittlich sind das 18,31%!

Es kommt wirklich auf das Projekt an, aber die Rendite sind wirklich gut.

 

Du kannst ab 100 EUR in ein Darlehen investieren, was in Ordnung ist. Investments können in 100 Euro-Intervallen getätigt werden (also 100, 200, 500, 1000 Euro usw).


Eine Risikobewertung ist verfügbar und stellt hervorragende Informationen zum Investment dar:

  • Frist
  • Standort
  • Anlagenklasse
  • Art des Investments
  • Art des Kapitals
  • Verbleibender Investmenthorizont
  • Die erwartete Zinsrate
  • Risikoklasse
  • Anzahl der Investoren
  • Ziel
  • Zusammenfassung des Geschäftsführers
  • Projektbeschreibung
  • Zeitplan des Projekts
  • Informationen zu Gebäude und Infrastruktur
  • Marktinformationen
  • Sponsor
  • Leitendes Personal
  • SWOT-Analyse (Stärken, Schwächen, Gefahren und Möglichkeiten)
  • Kapitalstruktur
  • Finanzen
  • Fragen und Antworten (Q&A)


Das Q&A ist eine wirklich tolle Funktion, bei der du Fragen direkt zum jeweiligen Projekt stellen kannst. Jeder kann teilnehmen und die Fragen der Anderen lesen.


Auf Crowdestate ist die Verfügbarkeit der Darlehen in Ordnung
. 3 Anlagemöglichkeiten waren da als ich das letzte Mal geschaut habe. Es ist vielleicht etwas, worauf sie achten sollten, damit die Anlagemöglichkeiten größer sind.

Die automatische Investition ist auch möglich um es einfacher zu machen.

Sie senden weder Informationen zu einer Steuerbehörde noch ziehen sie Steuern ab. Du musst das selbst in deinem Land machen.

Beachte, dass die Website nicht .com ist, sondern crowdestate.eu

Crowdestate in den sozialen Medien

 


Das ist es.
I hoffe dir hat meine Crowdestate Bewertung gefallen. Falls du Fragen oder Kommentare hast, teile sie gerne unten 🙂

Folge meinem Fortschritt

Melde dich für monatliche Updates an

Lese mehr zu dieser Anlagemöglichkeit

Du kannst auch meinem Anlagenportfolio mit monatlichen Neuigkeiten folgen 🙂

Peter Michael

I'm an investor and the blogger behind My Investment Blog. I write about investment, financial independence, personal finance, and personal development. I try to combine the topics and show my journey towards financial freedom.

Recent Content

link to Geld Affirmationen um finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen (mit kostenlosen Werkzeugen)

Geld Affirmationen um finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen (mit kostenlosen Werkzeugen)

Wir alle wollen mehr Geld haben, da es uns Zugang zu einem freien und unabhängigen Leben gibt. Deshalb sind Geld Affirmationen ein sehr beliebtes Werkzeug bekommen, und das gerechtfertigt, da sie wirklich helfen. Auf Geld bezogene Affirmationen sind alle Dinge für mehr Geld, die wir für uns selbst wiederholen, ob das laut oder ein inneres […]
link to Wie sicher sind P2P-Kredite? Wie senke ich die Risiken?

Wie sicher sind P2P-Kredite? Wie senke ich die Risiken?

Unabhängig von der Attraktivität von P2P-Krediten werden Investoren sich zunehmend der potentiellen Risiken sowie der Sicherheit von P2P-Kreditplattformen bewusst. Wie sicher sind P2P-Kredite? Ist es eine gute Investmentmöglichkeit? Die kurze Antwort ist: Ja! – aber du solltest mit den potentiellen Risiken vertraut sein, wenn du dein hart erarbeitetes Geld auf diesen Plattformen verleihst. Lasst uns […]